Wissenswertes


Was Hausbesitzer über Notdienste Ihres Hausmeister/ Facilitytechniker wissen sollten:

Kosten für Hausmeisternotdienst sind nicht umlagefähig

Mietrecht. Eine Notdienstpauschale, die dem Hausmeister bezahlt wird, zählt nicht zu den umlagefähigen Betriebskosten, sondern zu den Verwaltungskosten, die der Vermieter tragen muss.

 

BGH, Urteil vom 18. Dezember 2019, Az. VIII ZR 62/19

 

Quelle: Facilityservice OWL FSO GmbH

Wer keinen Vollstreckungsschutz beantragt, muss räumen

Zwangsvollstreckungsrecht. Stellt ein zur Räumung verurteilter Mieter nicht spätestens in der Berufung einen Vollstreckungsschutzantrag, kann später einem Antrag auf einstweilige Einstellung der Zwangsvollstreckung nicht stattgegeben werden.

 

BGH, Beschluss vom 11. Februar 2020, Az. V ZR 201/19

 

Quelle: IZ Immobilien Zeitung Verlagsgesellschaft mbH.

 

Link: https://www.immobilien-zeitung.de/157381/wer-keinen-vollstreckungsschutz-beantragt-muss-raeumen